Um eine sichere und vor allem langfristige Öffnung gewährleisten zu können, ist es wichtig, alle behördlich verordneten Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten:
► 3-G-REGEL (getestet, geimpft oder genesen)
► 2M SICHERHEITSABSTAND (Kollegen und Mitarbeiter)
► FFP2-MASKE (ausgenommen direkt während der Sportausübung)
► HYGIENE-MASSNAHMEN (Händedesinfektion)